IBISserial (Kommandozeilenprogramm)

Dieses Programm eignet sich zum einfachen Versenden von IBIS-Datensätzen via Kommandozeile, oder per Batchdatei,

über die serielle Schnittstelle. Es müssen lediglich der Port und der reine IBIS-Telegrammtext übergeben werden.

Telegrammende und Parity erzeugt das Programm automatisch.

Syntax: IBISserial <SERIALPORT> <IBIS-Datensatz> 

Beispiele:

IBISserial COM1 l026

IBISserial COM3 "zA4WERKSTATTFAHRT                  WERKSTATTFAHRT                  "

Download Version 0.97, 22.5.2013.

Das Programm benötigt das .NET-Framework Version 2.0.

Ich hafte nicht für Schäden die durch den Einsatz dieser Software entstehen.

(c) 2011 - 2013 Stephan Schütt, Alle Angaben ohne Gewähr. Vervielfältigung verboten.

Zurück